Clubnachrichten 2017


(Ehe-)Paarturnier 2017 mit Rekordbeteiligung!

13.08.17 (Inga Olze) -- 32 Tennisspieler folgten dem Ruf von Roisin Breiner, am diesjährigen Eltviller Partnerturnier teilzunehmen. Zum letzten Ferientag stellte sich schönster Sonnenschein ein und so wurden die 16 Paare bei einem Glas Sekt begrüßt und in zwei Gruppen eingeteilt. Im System „jeder gegen jeden“ spielten die Eltviller die Gruppensieger aus. Wie immer stand die Freude im Mittelpunkt, neue Spielpartner kennen zu lernen und bekannte Gesichter nach einer für die meisten längeren Spielpause über die Sommerferien wieder zu sehen.

Weiterlesen …

ATP Profi beim TC Rot-Weiss Eltville

13.07.17 -- Die Mitglieder des TC Rot-Weiss Eltville kamen am 13. Juli kurzfristig in den Genuss hochklassigen Tennissports! Der ATP Profi Rezart Cungu (19, im Bild 3. von links) aus Montenegro, derzeit Platz 892 der Weltrangliste, machte auf seiner Turniertour Station am Wiesweg in Eltville. Unter der Anleitung seines Trainers Zoran Ivanisevics absolvierte er Mittags eine Trainingseinheit mit den Trainern der Tennisschule Eltville, Alexander Illjew und Sven Haubitzer.

Weiterlesen …

Tennis-Sommercamp und 4. Jugend-Tennisturnier

09.07.17 (Inga Olze) -- In der ersten Ferienwoche ist die Eltviller Tennisanlage traditionell fest in Kinderhand. Auf die erste Woche Sommercamp, die auch in diesem Jahr wieder viele Kinder und Jugendliche anzog, folgte am Ende der heißersehnten und in diesem Jahr auch wieder sehr heißen ersten Ferienwoche der Naspa Cup / 4. Eltviller Jugend-LK-Turnier. Die Eltviller Jugendwartinnen Natascha Brox und Tatjana Maurer freuten sich über die Teilnahme von insgesamt 47 Jungen und Mädchen, die vom 7. - 9. Juli 2017 für die verschiedenen Altersklassen gemeldet hatten.

Weiterlesen …

4. Eltville Open mit neuem Teilnehmerrekord

18.06.17 (Inga Olze) -- Schon im Vorfeld zeichnete sich ab, dass das Vorzeigeturnier der Eltviller Tennisgemeinde in diesem Jahr besonders guten Zulauf verzeichnen würde. Und der prüfende Blick in die Anmeldedateien bestätigte die Vermutung der Sportwarte Thorsten Max und Bastian Schunack: die 100er-Marke konnte tatsächlich geknackt werden. 101 Spieler traten ab Donnerstag beim TC Rot-Weiss Eltville an, um den Skoda-Cup mit nach Hause zu nehmen.

Gelingen sollte dies am Ende in drei der vier Kategorien den Vorjahressiegern: Bei den Damen 40 erkämpfte sich die Eltvillerin Tinka Korte den 3. Platz. Den Sieg im Finale in dieser Klasse konnte sich die ebenfalls für Eltville spielende Heike Eggert erkämpfen, die sich in einer Neuauflage des Vorjahresfinales gegen Angelique Mortier vom TC Niederdorfelden mit einem 6:4 und 6:3 durchsetzte und sich damit die 100 Euro Preisgeld sicherte. Siegerin der Nebenrunde wurde Natascha Brox vom ausrichtenden Verein.

Weiterlesen …

1. Altersklassenturnier/Achim-Kunze-Cup 2017

28.05.17 (inga Olze) -- Über 70 Tennismatches wurden von Christi Himmelfahrt bis zum darauffolgenden Sonntag auf der Tennisanlage in Eltville absolviert. Der TC Rot-Weiss Eltville hatte zum 1. Altersklassenturnier / Achim-Kunze-Cup geladen und Tennisspieler der Kategorien Damen 30 und 50 sowie Herren 30 und 50 maßen ihre Tennis-Kräfte unter sengender Rheingauer Sonne.

Im Feld der Damen 30 gab es nach Meldeliste eine klare Favoritin, Sabrina Mora (LK3) vom Wiesbadener THC. Im Endspiel stand ihr die Eltvillerin Christiane Molz gegenüber. Diese bekam nach einem engen Match und einer Entscheidung erst im Champions-Tiebreak vom 2. Vorsitzenden des Ausrichtervereins, Andreas Maurer, den Pokal und die Siegprämie für den 2. Platz überreicht. Bei den Damen 50 gab es ein rein Rheingauer Finale: Bastian Schunack, 2. Sportwart des TC RW Eltville überreichte Lisha Gu (LK 8) vom TC Geisenheim-Marienthal Pokal und Siegprämie für den 1. Platz. Den 2. Platz erkämpfte sich Iris Preis vom TC RW Eltville. Den Siegerpokal im Wettbewerb der Herren 30 überreichte Andreas Maurer an Roman Martini vom VfR Wiesbaden, der sich im Finale gegen Bastian Korten vom Kelkheimer TEV durchsetzte.

Weiterlesen …

Viva Mexico zur Saisoneröffnung 2017

30.04.17 (Inga Olze) -- „Komm, wir spielen Mexico!“ Die Eltviller Tennisjugend beging in diesem Jahr einen Saisonbeginn, bei dem den Erwachsenen klar wurde, dass Tenniskinder durchaus einen ganz anderen Blick auf den weißen Sport haben als sie: Am Mittag des Saisoneröffnungstages hatte der Verein zum Mexico-Turnier für Kinder und Jugendliche eingeladen. 20 Kinder zwischen 6 und 14 Jahren folgten diesem Ruf und maßen sich in einem spaßorientierten Turnier in fünf Runden im Kleinfeldtennis „Vier im Doppelfeld – aber jeder gegen jeden“. Denn das verbirgt sich hinter dem exotischen Namen: ein motorisch anspruchsvolles Spiel, das Reaktionsschnelligkeit und auch Umdenken aus gewohnten Tennis-Strukturen erfordert und das die Eltviller Kids alle begeistert.

Weiterlesen …

Bericht zur Mitgliederversammlung 2017

03.03.17 - Inga Olze - Wie alle Jahre wieder hatte der Vorstand zur Mitgliederversammlung vor Saisonbeginn ins Clubhaus eingeladen. Diesem Ruf folgend fanden sich am 3. März 2017 ein großer Teil der Mitglieder im Vereinsrestaurant auf der Tennisanlage am Eltviller Wiesweg ein, um sich darüber zu informieren, was der Vorstand über den Winter erarbeitet hat und zu hören, wie die Ergebnisse des letzten Jahres jetzt in eine aktive Saison 2017 umgesetzt werden sollen ...

Weiterlesen …